Anzeige

Traueranzeige


Amoi seng ma uns wieder! Ein herzliches 'Vergelts Gott' allen, die unseren lieben Ehemann und Papa Wilfried Schmolke in so überwältigend großer Zahl auf seinem letzten Weg begleitet haben. Unser besonderer Dank gilt: - Herrn Pfarrer Reisberg für die so würdevolle Gestaltung der Trauerfeier - Frau Lainer für die feierliche musikalische Umrahmung - der katholischen Pfarrgemeinde, die uns die Türen der Stadtpfarrkirche für die evangelische Trauerfeier geöffnet hat - Herrn Valentin für seine trostreiche Anwesenheit - unseren Hausärzten Dr. Meesters und Mendler mit Team für die jahrelange gute Betreuung - den Ärzten und Schwestern der Station E und der Palliativmedizin vom Krankenhaus Vilsbiburg für die Bemühungen und die einfühlsame Hilfe in der Sterbestunde - dem Autohaus Mundigl und dem Reit- und Fahrverein Binabiburg für ihren ehrenden Nachruf und den Blumenschmuck - der lieben Nachbarschaft für ihre Anteilnahme - dem Schützenverein und der KSK Binabiburg sowie allen Verwandten, Freunden und Bekannten für die so zahlreichen Spenden von Kränzen, Schalen und für späteren Blumenschmuck - für all die herzlichen Beileidsbekundungen in Wort und Schrift - dem Bestattungsunternehmen Eichner für die pietätvolle Begleitung. In Liebe: Angelika Schmolke mit FamilieDas ewige Licht leuchte Dir!

Amoi seng ma uns wieder! Ein herzliches 'Vergelts Gott' allen, die unseren lieben Ehemann und Papa Wilfried Schmolke in so überwältigend großer Zahl auf seinem letzten Weg begleitet haben. Unser besonderer Dank gilt: - Herrn Pfarrer Reisberg für die so würdevolle Gestaltung der Trauerfeier - Frau Lainer für die feierliche musikalische Umrahmung - der katholischen Pfarrgemeinde, die uns die Türen der Stadtpfarrkirche für die evangelische Trauerfeier geöffnet hat - Herrn Valentin für seine trostreiche Anwesenheit - unseren Hausärzten Dr. Meesters und Mendler mit Team für die jahrelange gute Betreuung - den Ärzten und Schwestern der Station E und der Palliativmedizin vom Krankenhaus Vilsbiburg für die Bemühungen und die einfühlsame Hilfe in der Sterbestunde - dem Autohaus Mundigl und dem Reit- und Fahrverein Binabiburg für ihren ehrenden Nachruf und den Blumenschmuck - der lieben Nachbarschaft für ihre Anteilnahme - dem Schützenverein und der KSK Binabiburg sowie allen Verwandten, Freunden und Bekannten für die so zahlreichen Spenden von Kränzen, Schalen und für späteren Blumenschmuck - für all die herzlichen Beileidsbekundungen in Wort und Schrift - dem Bestattungsunternehmen Eichner für die pietätvolle Begleitung. In Liebe: Angelika Schmolke mit FamilieDas ewige Licht leuchte Dir!

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Anzeige Anzeige
Anzeige Anzeige

Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Anzeige

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige
Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.

Abschied von einem Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.

Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.

Anzeige Anzeige