Resi Heilmeier


'Der Tod ist die Pforte zum Leben' Resi Heilmeier - H. H. Stadtpfarrer König - dem Mesner, dem Kirchenchor, den Ministranten - den Ärzten und Pflegepersonal auf der Station E im Krankenhaus Vilsbiburg - dem Hausarzt Dr. Köck mit allen Arzthelferinnen für die gute ärztliche Betreuung - allen Pflegerinnen des Pflegedienstes Somitas mit Frau Altmann - Jerry Valentin für die segnenden und beruhigenden Worte - Elfriede Boeddrich für die jahrelange und liebevolle Betreuung unserer Mutter - allen Mitarbeitern der ehemaligen Firma Heilmeier - allen Mitarbeitern der Firma Leitl mit Geschäftsführer Franz Plötz - den Musikanten für die musikalische Umrahmung - dem Frauenbund und Hausmeisterverein - allen Verwandten, Nachbarn, Schulkameraden, Bekannten und Freunden - allen Kirchgängern, die unsere liebe Verstorbene auf ihrem letzten Weg begleitet haben - allen, die ihr in Wort und Schrift die letzte Ehre erwiesen haben - allen Spendern an das Kinderkrankenhaus Landshut und für alle Kranz- und Blumenspenden Günter Heilmeier Petra GrubwinklerD A N K E

'Der Tod ist die Pforte zum Leben' Resi Heilmeier - H. H. Stadtpfarrer König - dem Mesner, dem Kirchenchor, den Ministranten - den Ärzten und Pflegepersonal auf der Station E im Krankenhaus Vilsbiburg - dem Hausarzt Dr. Köck mit allen Arzthelferinnen für die gute ärztliche Betreuung - allen Pflegerinnen des Pflegedienstes Somitas mit Frau Altmann - Jerry Valentin für die segnenden und beruhigenden Worte - Elfriede Boeddrich für die jahrelange und liebevolle Betreuung unserer Mutter - allen Mitarbeitern der ehemaligen Firma Heilmeier - allen Mitarbeitern der Firma Leitl mit Geschäftsführer Franz Plötz - den Musikanten für die musikalische Umrahmung - dem Frauenbund und Hausmeisterverein - allen Verwandten, Nachbarn, Schulkameraden, Bekannten und Freunden - allen Kirchgängern, die unsere liebe Verstorbene auf ihrem letzten Weg begleitet haben - allen, die ihr in Wort und Schrift die letzte Ehre erwiesen haben - allen Spendern an das Kinderkrankenhaus Landshut und für alle Kranz- und Blumenspenden Günter Heilmeier Petra GrubwinklerD A N K E

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.


Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied von einem geliebten Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.


Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige

Musterheft für Traueranzeigen

Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.


Anzeige Anzeige

Haben Sie Ihre Traueranzeige nicht gefunden?



Anzeige