Thomas Christl


Thomas Christl Für die Welt warst Du irgendwer, für uns warst Du die ganze Welt. Wir vermissen Dich so sehr. Gschwendt, im August 2019Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würden wir hinaufsteigen und Dich zurückholen. Wir danken herzlich für die vielen Beweise der Freundschaft, des Mitgefühls und der Wertschätzung, für all die tröstenden Worte, gesprochen und geschrieben, für eine Umarmung, wenn Worte fehlten, für ein stilles Gebet - allen, die in Gedanken bei ihm waren. Ein besonderes 'Vergelts Gott' H. H. Pfarrer Kilian Saum für seinen Beistand und die schöne Trauerfeier, Frau Tosch und Frau Trageser für die musikalische Gestaltung, den Ersthelfern am Unfallort, der Feuerwehr sowie den Notärzten und Rettungshelfern - wir wünschen ihnen Kraft, all dies zu verarbeiten, dem Firmenchef Franz Prebeck für die wertschätzende, gefühlvolle Ansprache beim Gottesdienst, dem Kommandanten Michael Landstorfer für die ehrenden Worte, seinen Freunden vom VHG Bogen für den Blumengruß und Nachruf, all seinen Freunden, mit denen er durchs Leben ging und seinen Arbeitskollegen für ihre herzliche Anteilnahme. Danke allen, die sich in unserem großen Schmerz mit uns verbunden fühlen. Begleitet von Tränen, dürfen wir aber auch Trost und Kraft erfahren. Es zeigt uns, wir sind nicht allein. In unseren Herzen lebst Du für immer ... Deine Eltern Rosi und Karl, Deine Schwester Carola, Deine Julia und im Namen aller Verwandten

Thomas Christl Für die Welt warst Du irgendwer, für uns warst Du die ganze Welt. Wir vermissen Dich so sehr. Gschwendt, im August 2019Wenn die Liebe einen Weg zum Himmel fände und Erinnerungen zu Stufen würden, dann würden wir hinaufsteigen und Dich zurückholen. Wir danken herzlich für die vielen Beweise der Freundschaft, des Mitgefühls und der Wertschätzung, für all die tröstenden Worte, gesprochen und geschrieben, für eine Umarmung, wenn Worte fehlten, für ein stilles Gebet - allen, die in Gedanken bei ihm waren. Ein besonderes 'Vergelts Gott' H. H. Pfarrer Kilian Saum für seinen Beistand und die schöne Trauerfeier, Frau Tosch und Frau Trageser für die musikalische Gestaltung, den Ersthelfern am Unfallort, der Feuerwehr sowie den Notärzten und Rettungshelfern - wir wünschen ihnen Kraft, all dies zu verarbeiten, dem Firmenchef Franz Prebeck für die wertschätzende, gefühlvolle Ansprache beim Gottesdienst, dem Kommandanten Michael Landstorfer für die ehrenden Worte, seinen Freunden vom VHG Bogen für den Blumengruß und Nachruf, all seinen Freunden, mit denen er durchs Leben ging und seinen Arbeitskollegen für ihre herzliche Anteilnahme. Danke allen, die sich in unserem großen Schmerz mit uns verbunden fühlen. Begleitet von Tränen, dürfen wir aber auch Trost und Kraft erfahren. Es zeigt uns, wir sind nicht allein. In unseren Herzen lebst Du für immer ... Deine Eltern Rosi und Karl, Deine Schwester Carola, Deine Julia und im Namen aller Verwandten

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.


Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied von einem geliebten Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.


Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige

Musterheft für Traueranzeigen

Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.


Anzeige Anzeige

Haben Sie Ihre Traueranzeige nicht gefunden?



Anzeige