Anzeige

Franz Alt


Ein herzliches 'Vergelts Gott' Wir möchten uns sehr herzlich bei allen bedanken, die uns beim Abschied ­meines Ehemanns, unseres Vaters, Schwiegervaters und Opas begleitet haben. Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber es tut gut zu wissen, wie viele Menschen sich mit ihm verbunden gefühlt und ihn geschätzt haben. ­Wohltuend waren die vielen einfühlsamen Worte, gesprochen oder geschrieben, jeder Händedruck, jede Umarmung, jedes Zeichen des Mitgefühls und der Freundschaft. Herzlichen Dank für die Spenden an die Leukämie­hilfe Ostbayern. Unser besonderer Dank gilt: - Herrn Pfarrer Michael Reißer, Herrn Pfarrvikar P. Joseph, den Ministranten und Mesnerinnen für die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier; - für das Vorbeten der Sterberosenkränze sowie des Trauerzuges zum Friedhof; - der Singgruppe Veritas für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes; - dem Musikverein Pemfling für die würdevolle Gestaltung der Beerdigung, besonders den Musikanten für das ergreifende Abschiedslied am Grab; - der Bau-Innung Cham, vertreten durch Herrn Obermeister Anton Aumer; - der FFW Pitzling, dem Schützenverein Edelweiß Pitzling, dem Schützenverein Tell Pemfling, dem TSV Pemfling und der Belegschaft der Firma Alt für die bewegenden Worte, der MMC Pemfling; - dem Hausarzt Dr. Flieger mit seinem Praxisteam für die langjährige medizinische Betreuung; - dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg, Station P8; - Herrn Dr. Freunek von den Barmherzigen Brüdern MVZ Cham; - der Sana Klinik Cham, Station 2 für die hervorragende Pflege; - dem Bestattunghaus Kölbl Cham sowie dem Friedhofspersonal Pemfling; - den Verwandten, Freunden, Bekannten und allen, die ihm und uns allen ­während seiner Krankheit beigestanden haben und ihm dann so zahlreich die ­letzte Ehre erwiesen haben. Pitzling, im März 2019 In liebevoller Erinnerung: Ottilie Alt Franz, Siegfried und Wolfgang Alt mit FamilienFranz Alt * 30. September 1934 + 24. Februar 2019

Ein herzliches 'Vergelts Gott' Wir möchten uns sehr herzlich bei allen bedanken, die uns beim Abschied ­meines Ehemanns, unseres Vaters, Schwiegervaters und Opas begleitet haben. Es ist schwer, einen geliebten Menschen zu verlieren, aber es tut gut zu wissen, wie viele Menschen sich mit ihm verbunden gefühlt und ihn geschätzt haben. ­Wohltuend waren die vielen einfühlsamen Worte, gesprochen oder geschrieben, jeder Händedruck, jede Umarmung, jedes Zeichen des Mitgefühls und der Freundschaft. Herzlichen Dank für die Spenden an die Leukämie­hilfe Ostbayern. Unser besonderer Dank gilt: - Herrn Pfarrer Michael Reißer, Herrn Pfarrvikar P. Joseph, den Ministranten und Mesnerinnen für die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier; - für das Vorbeten der Sterberosenkränze sowie des Trauerzuges zum Friedhof; - der Singgruppe Veritas für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes; - dem Musikverein Pemfling für die würdevolle Gestaltung der Beerdigung, besonders den Musikanten für das ergreifende Abschiedslied am Grab; - der Bau-Innung Cham, vertreten durch Herrn Obermeister Anton Aumer; - der FFW Pitzling, dem Schützenverein Edelweiß Pitzling, dem Schützenverein Tell Pemfling, dem TSV Pemfling und der Belegschaft der Firma Alt für die bewegenden Worte, der MMC Pemfling; - dem Hausarzt Dr. Flieger mit seinem Praxisteam für die langjährige medizinische Betreuung; - dem Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Regensburg, Station P8; - Herrn Dr. Freunek von den Barmherzigen Brüdern MVZ Cham; - der Sana Klinik Cham, Station 2 für die hervorragende Pflege; - dem Bestattunghaus Kölbl Cham sowie dem Friedhofspersonal Pemfling; - den Verwandten, Freunden, Bekannten und allen, die ihm und uns allen ­während seiner Krankheit beigestanden haben und ihm dann so zahlreich die ­letzte Ehre erwiesen haben. Pitzling, im März 2019 In liebevoller Erinnerung: Ottilie Alt Franz, Siegfried und Wolfgang Alt mit FamilienFranz Alt * 30. September 1934 + 24. Februar 2019

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Es werden Ihnen keine Anzeigen/Inhalte angezeigt?
Grund hierfür könnte ein aktiver AdBlocker/Scripte-Blocker oder die nicht erteilte Zustimmung zum Cookie Tracking sein.
Bitte deaktivieren Sie zunächst in Ihren Browser-Einstellungen den AdBlocker!

Weitere Informationen finden Sie hier.


Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.


Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied von einem geliebten Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.


Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige

Musterheft für Traueranzeigen

Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.


Anzeige Anzeige

Haben Sie Ihre Traueranzeige nicht gefunden?



Anzeige