Anzeige

Simon Ertlmaier


In unseren Herzen bewahren wir dankbar die Erinnerung an Dich, an Deine stille Zufriedenheit und Deine immerwährende Zuversicht. Simon Ertlmaier Vergelts Gott all unseren Verwandten, Freunden und Nachbarn, die mit uns so zahlreich Abschied genommen haben, die uns ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zuteil werden ließen und uns auf diesem traurigen Weg begleiteten. Lieben Dank für mitfühlende Karten, für jeden Händedruck und für die vielen Blumen und Kränze. Wir sagen Danke: - Pater Jacek für die Beisetzung, Kaplan Lukas für die Gestaltung der Eucharistiefeier und der Beerdigung sowie Christian Stanglmayr, Pfarrer i. R., für die Mitzelebration - der Mesnerin Marianne König und den Ministranten - Anderl Schranner, Else Morasch, Renate Obermaier und Martina Ertlmaier für ihre Unterstützung und den liturgischen Dienst - den Abenstaler Musikanten für die schöne und feierliche Gestaltung des Gottesdienstes und der Beerdigung - Hans Huber vom Kriegerverein, Manfred Bortenschlager von der Schützengesellschaft 'St. Stephan', Timo Fuchs vom TSV Sandelzhausen sowie Manfred Welzhofer für die tröstenden und würdigenden Worte in der Kirche - den Fahnenabordnungen des Kriegervereins, der Schützengesellschaft 'St. Stephan', des TSV Sandelzhausen sowie der Marianischen Männerkongregation - der Kirchenverwaltung Großgundertshausen, der Hallertauer Volksbank Mainburg und der Schützengesellschaft 'St. Stephan' für die Nachrufe - Marianne Prummer von der Caritas-Sozialstation Mainburg für die häusliche Unterstützung - Dr. Gerhard Hoffmann mit seinem Praxisteam für die fürsorgliche ärztliche Betreuung - Ricci Maushammer vom Bestattungsinstitut Maushammer für die Lesung sowie die gesamte Begleitung vor und während der Trauerfeier. Danke allen, die ihn in Freundschaft durch das Leben begleitet haben und ihm weiterhin ein ehrendes Andenken bewahren. Du wirst immer bei uns sein: Deine Ehefrau Anneliese Deine Kinder Johann, Simon und Anneliese mit ihren FamilienKleingundertshausen, im August 2016

In unseren Herzen bewahren wir dankbar die Erinnerung an Dich, an Deine stille Zufriedenheit und Deine immerwährende Zuversicht. Simon Ertlmaier Vergelts Gott all unseren Verwandten, Freunden und Nachbarn, die mit uns so zahlreich Abschied genommen haben, die uns ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zuteil werden ließen und uns auf diesem traurigen Weg begleiteten. Lieben Dank für mitfühlende Karten, für jeden Händedruck und für die vielen Blumen und Kränze. Wir sagen Danke: - Pater Jacek für die Beisetzung, Kaplan Lukas für die Gestaltung der Eucharistiefeier und der Beerdigung sowie Christian Stanglmayr, Pfarrer i. R., für die Mitzelebration - der Mesnerin Marianne König und den Ministranten - Anderl Schranner, Else Morasch, Renate Obermaier und Martina Ertlmaier für ihre Unterstützung und den liturgischen Dienst - den Abenstaler Musikanten für die schöne und feierliche Gestaltung des Gottesdienstes und der Beerdigung - Hans Huber vom Kriegerverein, Manfred Bortenschlager von der Schützengesellschaft 'St. Stephan', Timo Fuchs vom TSV Sandelzhausen sowie Manfred Welzhofer für die tröstenden und würdigenden Worte in der Kirche - den Fahnenabordnungen des Kriegervereins, der Schützengesellschaft 'St. Stephan', des TSV Sandelzhausen sowie der Marianischen Männerkongregation - der Kirchenverwaltung Großgundertshausen, der Hallertauer Volksbank Mainburg und der Schützengesellschaft 'St. Stephan' für die Nachrufe - Marianne Prummer von der Caritas-Sozialstation Mainburg für die häusliche Unterstützung - Dr. Gerhard Hoffmann mit seinem Praxisteam für die fürsorgliche ärztliche Betreuung - Ricci Maushammer vom Bestattungsinstitut Maushammer für die Lesung sowie die gesamte Begleitung vor und während der Trauerfeier. Danke allen, die ihn in Freundschaft durch das Leben begleitet haben und ihm weiterhin ein ehrendes Andenken bewahren. Du wirst immer bei uns sein: Deine Ehefrau Anneliese Deine Kinder Johann, Simon und Anneliese mit ihren FamilienKleingundertshausen, im August 2016

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Es werden Ihnen keine Anzeigen/Inhalte angezeigt?
Grund hierfür könnte ein aktiver AdBlocker/Scripte-Blocker oder die nicht erteilte Zustimmung zum Cookie Tracking sein.
Bitte deaktivieren Sie zunächst in Ihren Browser-Einstellungen den AdBlocker!

Weitere Informationen finden Sie hier.


Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.


Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied von einem geliebten Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.


Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige

Musterheft für Traueranzeigen

Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung


Anzeige Anzeige

Haben Sie Ihre Traueranzeige nicht gefunden?



Anzeige