Anzeige

Heinrich Wimmer


Wer so gewirkt wie Du im Leben, wer so erfüllt hat seine Pflicht und stets sein Bestes hat gegeben, der stirbt auch im Tode nicht. Für die Anteilnahme in Wort und Schrift sowie die Begleitung zur letzten Ruhestätte unseres Vaters und Opas Herrn Heinrich Wimmer Zimmerer aus Notzenhausen möchten wir uns auf diesem Wege herzlich bedanken. Vergelts Gott Herrn Pfarrer Josef Paulus für die Hausaussegnung sowie der Dorfgemeinschaft Notzenhausen für das Rosenkranzgebet. Danke Herrn Pfarrvikar Paul für das feierliche Requiem, den Mesnern und den Ministranten für den liturgischen Dienst und ganz besonders den Abenstaler Musikanten für die Umrahmung des Gottesdienstes und der Beerdigung. Unser besonderer Dank gilt Herrn Christian Scharlach von der Freiwilligen Feuerwehr Grünberg sowie Herrn Erwin Rank vom Kriegerverein Sandelzhausen für die Trauerreden am Grab, den Trauerkranz, das Blumengebinde und dem Kanonier für den letzten Gruß. Herzlichen Dank der Firma Beck für den ehrenden und sehr persön- lichen Nachruf sowie den Trauerkranz. Lieben Dank sagen wir unseren 24-Stunden-Pflegekräften von Melio Vita aus Langquaid für die Unterstützung bei der häuslichen Pflege sowie der Caritas-Sozialstation Mainburg für die Pflegeberatung, die betreuten Fahrten und die ambulante Pflege. Danke seinem Hausarzt Herrn Dr. Johannes Haid sowie Herrn Dr. Michael Sohm vom MVZ mit ihren Praxisteams für ihre einfühlsame medizinische Betreuung, den Ärzten und Pflegern der Ilmtalklinik Mainburg sowie dem ambulanten Palliativteam in Freising für ihre hilfreiche Unterstützung. Ein großes Dankeschön gilt seinen Nachbarn für die Unterstützung und nachbarschaftliche Hilfe sowie allen, die ihm freundschaftlich verbunden waren, seiner gedachten und Krankenbesuche abstatteten. Danke Roswitha Biebel für den schönen Blumenschmuck sowie dem Bestattungsinstitut Maushammer, das uns mitfühlend begleitet hat und eine große Hilfe für uns war. Danke für alles. Deine Kinder Annette, Veronika und Heinrich

Wer so gewirkt wie Du im Leben, wer so erfüllt hat seine Pflicht und stets sein Bestes hat gegeben, der stirbt auch im Tode nicht. Für die Anteilnahme in Wort und Schrift sowie die Begleitung zur letzten Ruhestätte unseres Vaters und Opas Herrn Heinrich Wimmer Zimmerer aus Notzenhausen möchten wir uns auf diesem Wege herzlich bedanken. Vergelts Gott Herrn Pfarrer Josef Paulus für die Hausaussegnung sowie der Dorfgemeinschaft Notzenhausen für das Rosenkranzgebet. Danke Herrn Pfarrvikar Paul für das feierliche Requiem, den Mesnern und den Ministranten für den liturgischen Dienst und ganz besonders den Abenstaler Musikanten für die Umrahmung des Gottesdienstes und der Beerdigung. Unser besonderer Dank gilt Herrn Christian Scharlach von der Freiwilligen Feuerwehr Grünberg sowie Herrn Erwin Rank vom Kriegerverein Sandelzhausen für die Trauerreden am Grab, den Trauerkranz, das Blumengebinde und dem Kanonier für den letzten Gruß. Herzlichen Dank der Firma Beck für den ehrenden und sehr persön- lichen Nachruf sowie den Trauerkranz. Lieben Dank sagen wir unseren 24-Stunden-Pflegekräften von Melio Vita aus Langquaid für die Unterstützung bei der häuslichen Pflege sowie der Caritas-Sozialstation Mainburg für die Pflegeberatung, die betreuten Fahrten und die ambulante Pflege. Danke seinem Hausarzt Herrn Dr. Johannes Haid sowie Herrn Dr. Michael Sohm vom MVZ mit ihren Praxisteams für ihre einfühlsame medizinische Betreuung, den Ärzten und Pflegern der Ilmtalklinik Mainburg sowie dem ambulanten Palliativteam in Freising für ihre hilfreiche Unterstützung. Ein großes Dankeschön gilt seinen Nachbarn für die Unterstützung und nachbarschaftliche Hilfe sowie allen, die ihm freundschaftlich verbunden waren, seiner gedachten und Krankenbesuche abstatteten. Danke Roswitha Biebel für den schönen Blumenschmuck sowie dem Bestattungsinstitut Maushammer, das uns mitfühlend begleitet hat und eine große Hilfe für uns war. Danke für alles. Deine Kinder Annette, Veronika und Heinrich

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Es werden Ihnen keine Anzeigen/Inhalte angezeigt?
Grund hierfür könnte ein aktiver AdBlocker/Scripte-Blocker oder die nicht erteilte Zustimmung zum Cookie Tracking sein.
Bitte deaktivieren Sie zunächst in Ihren Browser-Einstellungen den AdBlocker!

Weitere Informationen finden Sie hier.


Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.


Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied von einem geliebten Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.


Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige

Musterheft für Traueranzeigen

Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.


Anzeige Anzeige

Haben Sie Ihre Traueranzeige nicht gefunden?



Anzeige