Therese Schütz


Nehmt Abschied, Brüder, schließt den Kreis. Das Leben ist ein Spiel; und wer es recht zu spielen weiß, gelangt ans große Ziel. Der Himmel wölbt sich überm Land. Ade, auf Wiedersehn! Wir ruhen all in Gottes Hand. Lebt wohl, auf Wiedersehn! Therese Schütz geb. Schwimmbeck * 22. 12. 1932 + 24. 01. 2020 Ihr habt mit ihr gelacht und euch gefreut, als sie noch lebte. Ihr habt mit uns geweint und uns getröstet, als sie von uns gegangen war. Ihr habt uns auf vielfältige Weise eure Anteilnahme bekundet und damit gezeigt, dass ihr sie gemocht habt. Wir danken von ganzem Herzen  allen Verwandten, Freunden, Nachbarn, dem Stammtisch und den Großmüttern für die schönen Blumen und das letzte Geleit  der Station 7, dem Palliativteam und Pfarrer Herbert Steinbeck im Krankenhaus St. Josef für die fürsorgliche Begleitung  dem Singkreis und der Kolping Theatergruppe für die lieben Nachrufe  dem Sängerverein Wörth / Do. für die feierliche Gestaltung des Trauergottesdienstes  den Trompetern für die schönen Musikstücke bei der Beisetzung  Pfarrer Johann Baier für die tröstenden Worte Josef Schütz, Franz Schifferl, Ludwig Schifferl, Marlene Zierer, Margit Hofmann im Namen aller Angehörigen

Nehmt Abschied, Brüder, schließt den Kreis. Das Leben ist ein Spiel; und wer es recht zu spielen weiß, gelangt ans große Ziel. Der Himmel wölbt sich überm Land. Ade, auf Wiedersehn! Wir ruhen all in Gottes Hand. Lebt wohl, auf Wiedersehn! Therese Schütz geb. Schwimmbeck * 22. 12. 1932 + 24. 01. 2020 Ihr habt mit ihr gelacht und euch gefreut, als sie noch lebte. Ihr habt mit uns geweint und uns getröstet, als sie von uns gegangen war. Ihr habt uns auf vielfältige Weise eure Anteilnahme bekundet und damit gezeigt, dass ihr sie gemocht habt. Wir danken von ganzem Herzen allen Verwandten, Freunden, Nachbarn, dem Stammtisch und den Großmüttern für die schönen Blumen und das letzte Geleit der Station 7, dem Palliativteam und Pfarrer Herbert Steinbeck im Krankenhaus St. Josef für die fürsorgliche Begleitung dem Singkreis und der Kolping Theatergruppe für die lieben Nachrufe dem Sängerverein Wörth / Do. für die feierliche Gestaltung des Trauergottesdienstes den Trompetern für die schönen Musikstücke bei der Beisetzung Pfarrer Johann Baier für die tröstenden Worte Josef Schütz, Franz Schifferl, Ludwig Schifferl, Marlene Zierer, Margit Hofmann im Namen aller Angehörigen

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.


Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied von einem geliebten Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.


Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige

Musterheft für Traueranzeigen

Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.


Anzeige Anzeige

Haben Sie Ihre Traueranzeige nicht gefunden?



Anzeige