Anzeige

Monika Michl


EIN HERZLICHES VERGELTS GOTT allen, die so zahlreich gemeinsam mit uns Abschied nahmen und uns in dieser Zeit unterstützt haben. Verwandten, Freunden, Kollegen, Nachbarn und Vereinen, die ihre Anteilnahme in Wort und Schrift sowie durch Kranzniederlegungen, Blumen-, Messspenden und Gaben für späteren Grabschmuck zum Ausdruck brachten und ihrer auch weiterhin im Gebete gedenken. Unser besonderer Dank gilt: Hochwürdigen Herrn Pater Simeon für die Krankensalbung und die würdige Gestaltung der Aussegnung, des Requiems und der Beisetzung. Nico Steinbach für das feierliche Sterbegebet und gemeinsam mit dem Kirchenchor für die musikalische Umrahmung der Trauerfeier. Der Mesnerin, den Ministranten, dem Kreuzlträger, den Vorbetern und den Sargträgern für die Versehung ihres Dienstes. Hausarzt Dr. Heinrich Miller und seinem Praxisteam für die langjährige ärztliche Betreuung. Serena Reiner und dem Bestattungsunternehmen Preuß für die professionelle und unkomplizierte Hilfe. Nicht zuletzt unserer Hannelore, die uns in dieser schweren Zeit mit Rat und Tat zur Seite stand und eine wertvolle, große Stütze war. Neukirchen, im April 2019 In Liebe und Dankbarkeit: Deine KinderWalburga Michl geb. Schneck

EIN HERZLICHES VERGELTS GOTT allen, die so zahlreich gemeinsam mit uns Abschied nahmen und uns in dieser Zeit unterstützt haben. Verwandten, Freunden, Kollegen, Nachbarn und Vereinen, die ihre Anteilnahme in Wort und Schrift sowie durch Kranzniederlegungen, Blumen-, Messspenden und Gaben für späteren Grabschmuck zum Ausdruck brachten und ihrer auch weiterhin im Gebete gedenken. Unser besonderer Dank gilt: Hochwürdigen Herrn Pater Simeon für die Krankensalbung und die würdige Gestaltung der Aussegnung, des Requiems und der Beisetzung. Nico Steinbach für das feierliche Sterbegebet und gemeinsam mit dem Kirchenchor für die musikalische Umrahmung der Trauerfeier. Der Mesnerin, den Ministranten, dem Kreuzlträger, den Vorbetern und den Sargträgern für die Versehung ihres Dienstes. Hausarzt Dr. Heinrich Miller und seinem Praxisteam für die langjährige ärztliche Betreuung. Serena Reiner und dem Bestattungsunternehmen Preuß für die professionelle und unkomplizierte Hilfe. Nicht zuletzt unserer Hannelore, die uns in dieser schweren Zeit mit Rat und Tat zur Seite stand und eine wertvolle, große Stütze war. Neukirchen, im April 2019 In Liebe und Dankbarkeit: Deine KinderWalburga Michl geb. Schneck

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Anzeige Anzeige
Anzeige Anzeige

Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Anzeige

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige
Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.

Abschied von einem Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.

Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.