Anzeige

Anna-Maria Saurer


Herzlichen Dank I bin de Sun, de Dir ins Gsicht scheint. I bin der Regen, der Dir ins Gsicht weint. Wo immer du a bist, da werd I sein, ganz gleich was a passiert, Du bist ned allein. I kim zu Dir als schöner Traum in der Nacht. Bin a Engel, der stets über Dir wacht. Sei ned traurig, wenn I jetzt immer träum. Do hörst mei Flüstern im Rauschen der Bäum. I schick Dir Regenbogenfarben in Dei Herz, pust Dir als Wind über Dein Schmerz. Bussld und streichl Dir sanft übers Gsicht und schein Dir in dunklen Monaten als Licht. Dei Locha wird als Echo in mia klinga. Bei jedem Deina Liada, werd I leise mit Dir singa. Naa  I bin ned tot  I bin no hier, tief drin in Deim Herz, bin I immer bei Dir.- Klinikum Deggendorf, Dr. Batzelsberger mit seinem Team; - Bunter Kreis Deggendorf, Linda Nowak mit ihrem Team; - Praxis Dr. Weiss, Bad Kötzting, für die Hilfe zum Start nach Hause; - EB-Haus Salzburg für die Pflegeanleitung; - Schwester Sina aus Berlin, die rund um die Uhr ein offenes Ohr für uns hatte; - dem besten Pflegedienst, Mario Binder mit seinem Team, die immer für uns da waren; - Kinder-Palliativ-Team Amberg, mit den besten Ärzten und Schwestern, die man sich nur wünschen kann; - unserer Perle Katharina vom Pflegedienst Grassl-Stoiber; - Arnika-Apotheke Bad Kötzting, die uns viele Wege erspart hat mit ihrem Service; - ein ganz großer Dank an das Team von Derma Kids, das immer wieder für eine Überraschung gesorgt hat; - allen Derma Kids Spendern, die es uns ermöglicht haben, Anna-Maria so gut pflegen zu können; - Pfarrer Kilian Limbrunner für die trostspendende Begleitung; - Bestattung Greil für die Betreuung und Gestaltung der Trauerfeier; - allen Verwandten, Freunden, Kollegen, Bekannten und Nachbarn für die tröstenden Worte, Gesten, Hilfen und den Beistand in der schweren Zeit; - allen, die unsere Anna-Maria im Herzen tragen und mit uns zusammen die Erinnerung an sie lebendig halten. In Liebe: Jenny und Markus, Eltern im Namen aller VerwandtenAnna-Maria Saurer * 19. Oktober 2018 + 6. Februa

Herzlichen Dank I bin de Sun, de Dir ins Gsicht scheint. I bin der Regen, der Dir ins Gsicht weint. Wo immer du a bist, da werd I sein, ganz gleich was a passiert, Du bist ned allein. I kim zu Dir als schöner Traum in der Nacht. Bin a Engel, der stets über Dir wacht. Sei ned traurig, wenn I jetzt immer träum. Do hörst mei Flüstern im Rauschen der Bäum. I schick Dir Regenbogenfarben in Dei Herz, pust Dir als Wind über Dein Schmerz. Bussld und streichl Dir sanft übers Gsicht und schein Dir in dunklen Monaten als Licht. Dei Locha wird als Echo in mia klinga. Bei jedem Deina Liada, werd I leise mit Dir singa. Naa I bin ned tot I bin no hier, tief drin in Deim Herz, bin I immer bei Dir.- Klinikum Deggendorf, Dr. Batzelsberger mit seinem Team; - Bunter Kreis Deggendorf, Linda Nowak mit ihrem Team; - Praxis Dr. Weiss, Bad Kötzting, für die Hilfe zum Start nach Hause; - EB-Haus Salzburg für die Pflegeanleitung; - Schwester Sina aus Berlin, die rund um die Uhr ein offenes Ohr für uns hatte; - dem besten Pflegedienst, Mario Binder mit seinem Team, die immer für uns da waren; - Kinder-Palliativ-Team Amberg, mit den besten Ärzten und Schwestern, die man sich nur wünschen kann; - unserer Perle Katharina vom Pflegedienst Grassl-Stoiber; - Arnika-Apotheke Bad Kötzting, die uns viele Wege erspart hat mit ihrem Service; - ein ganz großer Dank an das Team von Derma Kids, das immer wieder für eine Überraschung gesorgt hat; - allen Derma Kids Spendern, die es uns ermöglicht haben, Anna-Maria so gut pflegen zu können; - Pfarrer Kilian Limbrunner für die trostspendende Begleitung; - Bestattung Greil für die Betreuung und Gestaltung der Trauerfeier; - allen Verwandten, Freunden, Kollegen, Bekannten und Nachbarn für die tröstenden Worte, Gesten, Hilfen und den Beistand in der schweren Zeit; - allen, die unsere Anna-Maria im Herzen tragen und mit uns zusammen die Erinnerung an sie lebendig halten. In Liebe: Jenny und Markus, Eltern im Namen aller VerwandtenAnna-Maria Saurer * 19. Oktober 2018 + 6. Februa

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.


Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied von einem geliebten Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.


Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige

Musterheft für Traueranzeigen

Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.


Anzeige Anzeige

Haben Sie Ihre Traueranzeige nicht gefunden?



Anzeige