Konrad Prost


Ich bin die Auferstehung und das Leben Nachruf Die Pfarrgemeinde Bonbruck trauert um ihren langjährigen Kirchenpfleger Herrn Konrad Prost Er war von 1977 an als Mitglied der Kirchenverwaltung und von 1983 bis 1994 als Kirchenpfleger tätig und zudem viele Jahre im Pfarrgemeinderat aktiv. Wir bedanken uns für seinen langjährigen ehrenamtlichen Dienst mit einem aufrichtigen Vergelts Gott. Neben seiner Mitsorge um Kirche und Friedhof war er besonders in die Sanierung und Umgestaltung des ehemaligen Hauses der Jugend in eine moderne Einrichtung für erwachsene Menschen mit Behinderung eingebunden. Möge Gott ihm seinen vielfältigen Einsatz reichlich lohnen. Wir werden seiner dankbar im Gebet gedenken und bitten um das Gebet für ihn. Kirchenverwaltungsvorstand Kirchenpfleger Pfarrer Clemens Voss Johannes Vogt

Ich bin die Auferstehung und das Leben Nachruf Die Pfarrgemeinde Bonbruck trauert um ihren langjährigen Kirchenpfleger Herrn Konrad Prost Er war von 1977 an als Mitglied der Kirchenverwaltung und von 1983 bis 1994 als Kirchenpfleger tätig und zudem viele Jahre im Pfarrgemeinderat aktiv. Wir bedanken uns für seinen langjährigen ehrenamtlichen Dienst mit einem aufrichtigen Vergelts Gott. Neben seiner Mitsorge um Kirche und Friedhof war er besonders in die Sanierung und Umgestaltung des ehemaligen Hauses der Jugend in eine moderne Einrichtung für erwachsene Menschen mit Behinderung eingebunden. Möge Gott ihm seinen vielfältigen Einsatz reichlich lohnen. Wir werden seiner dankbar im Gebet gedenken und bitten um das Gebet für ihn. Kirchenverwaltungsvorstand Kirchenpfleger Pfarrer Clemens Voss Johannes Vogt

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.


Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied von einem geliebten Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.


Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige

Musterheft für Traueranzeigen

Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.


Anzeige Anzeige

Haben Sie Ihre Traueranzeige nicht gefunden?



Anzeige