Anzeige

Rudi Lindner


Wir, die Mitglieder des Stammtisches 'Zur Post' in Stallwang, trauern um unseren Wirt, den Zwillingsbruder von Josef Lindner, Rudi Lindner wh. gewesen in Stallwang geb. am 31. Dezember 1961 verst. am 6. Februar 2020 Rudi Lindner hat gemeinsam mit seinem Bruder Josef und Rene Demeter die Gaststätte 'Zur Post' in Stallwang zu einem gemütlichen Dorfwirtshaus entwickelt und unseren Stammtisch als gerne besuchten Treffpunkt sehr gastfreundlich betreut und auch geschätzt. Wir verlieren nicht nur einen guten Gastgeber, sondern auch einen Freund. Wir werden uns bei vielen Treffen sehr gerne an ihn erinnern. Stallwang, den 13. Februar 2020 Für die Anteilnahme und Teilnahme an der Trauerfeier bedanken sich die Familie Lindner, Josef Lindner, Annette Lindner-Forster mit Susanne und Rudi und die Mitglieder des Stallwanger Stammtisches: Daniel Kaiser, Thomas Zollner, Stefan Aumer, Dominik Ruhland, Michael Laumer, Josef Aumer, Hans Völkl, Klaus Groß mit Karin, Michael Kötterl, Günther Solleder, Erwin Poiger, Franz Bornschlegl, Max Dietl, Martin Aumer, Daniel Bosl, Alfons Bauer, Helmut Grimm, Tobias Weinzierl, Hans Weiß, Karl Aich, Ludwig und Marianne Gruber, Marija und Willi Holzer sowie Josef Laumer. Der Trauergottesdienst für unseren Verstorbenen findet am Samstag, den 15. Februar 2020, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Stallwang statt. Die Urnenbestattung findet später im engsten Familienkreis in Weiden statt.

Wir, die Mitglieder des Stammtisches 'Zur Post' in Stallwang, trauern um unseren Wirt, den Zwillingsbruder von Josef Lindner, Rudi Lindner wh. gewesen in Stallwang geb. am 31. Dezember 1961 verst. am 6. Februar 2020 Rudi Lindner hat gemeinsam mit seinem Bruder Josef und Rene Demeter die Gaststätte 'Zur Post' in Stallwang zu einem gemütlichen Dorfwirtshaus entwickelt und unseren Stammtisch als gerne besuchten Treffpunkt sehr gastfreundlich betreut und auch geschätzt. Wir verlieren nicht nur einen guten Gastgeber, sondern auch einen Freund. Wir werden uns bei vielen Treffen sehr gerne an ihn erinnern. Stallwang, den 13. Februar 2020 Für die Anteilnahme und Teilnahme an der Trauerfeier bedanken sich die Familie Lindner, Josef Lindner, Annette Lindner-Forster mit Susanne und Rudi und die Mitglieder des Stallwanger Stammtisches: Daniel Kaiser, Thomas Zollner, Stefan Aumer, Dominik Ruhland, Michael Laumer, Josef Aumer, Hans Völkl, Klaus Groß mit Karin, Michael Kötterl, Günther Solleder, Erwin Poiger, Franz Bornschlegl, Max Dietl, Martin Aumer, Daniel Bosl, Alfons Bauer, Helmut Grimm, Tobias Weinzierl, Hans Weiß, Karl Aich, Ludwig und Marianne Gruber, Marija und Willi Holzer sowie Josef Laumer. Der Trauergottesdienst für unseren Verstorbenen findet am Samstag, den 15. Februar 2020, um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche Stallwang statt. Die Urnenbestattung findet später im engsten Familienkreis in Weiden statt.

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Es werden Ihnen keine Anzeigen/Inhalte angezeigt?
Grund hierfür könnte ein aktiver AdBlocker/Scripte-Blocker oder die nicht erteilte Zustimmung zum Cookie Tracking sein.
Bitte deaktivieren Sie zunächst in Ihren Browser-Einstellungen den AdBlocker!

Weitere Informationen finden Sie hier.


Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.


Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied von einem geliebten Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.


Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige

Musterheft für Traueranzeigen

Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.


Anzeige Anzeige

Haben Sie Ihre Traueranzeige nicht gefunden?



Anzeige