Anzeige

Traueranzeige


Liebe und Erinnerung bleiben für immer. Nach einem arbeitsreichen Leben voll Liebe und Güte ging Frau Franziska Holzner geb. Umkehrer, Bäuerin aus Antholzen geb. 8. 5. 1937 gest. 18. 7. 2019 in Gottes ewigen Frieden ein. Antholzen, den 20. Juli 2019 In Liebe und Dankbarkeit: Alfred Holzner, Sohn, mit Conny, Andreas Holzner, Ehemann Philipp mit Vanessa und Philippito, Andreas Andrea Unterreithmeier, Tochter, mit Gottfried, Renate Holzner, Tochter, mit Josef, Alexander mit Agnes, Franziska, Johanna und Veronika, Sarah und Alex Matthias mit Petra und Daniel Anton Umkehrer, Bruder Hildegard Trömml, Tochter, mit Hans, Alfred Umkehrer, Bruder, mit Familie Hansi mit Ronja und Finja, Flori mit Nadya, Anton Anni Umkehrer Schwester, mit Familie Christine Kreitmeier, Tochter, mit Sepp, Christa von Heßberg Max mit Elli, Christian im Namen aller Angehörigen Am Sonntag, 21. Juli 2019, um 19 Uhr Beisetzung mit anschließender Totenandacht in Pauluszell. Am Montag, 22. Juli 2019, um 14 Uhr Rosenkranz, um 14.30 Uhr Requiem mit anschließender Beerdigung in Pauluszell. Von Beileidsbekundungen am Grab bitten wir abzusehen. Statt zugedachtem Kranz- und Blumenschmuck bitten wir auf Wunsch der Verstorbenen um eine Spende an den Onkologiehilfeverein Landshut, IBAN: DE***, mit dem Kennwort: 'Franziska Holzner'.

Liebe und Erinnerung bleiben für immer. Nach einem arbeitsreichen Leben voll Liebe und Güte ging Frau Franziska Holzner geb. Umkehrer, Bäuerin aus Antholzen geb. 8. 5. 1937 gest. 18. 7. 2019 in Gottes ewigen Frieden ein. Antholzen, den 20. Juli 2019 In Liebe und Dankbarkeit: Alfred Holzner, Sohn, mit Conny, Andreas Holzner, Ehemann Philipp mit Vanessa und Philippito, Andreas Andrea Unterreithmeier, Tochter, mit Gottfried, Renate Holzner, Tochter, mit Josef, Alexander mit Agnes, Franziska, Johanna und Veronika, Sarah und Alex Matthias mit Petra und Daniel Anton Umkehrer, Bruder Hildegard Trömml, Tochter, mit Hans, Alfred Umkehrer, Bruder, mit Familie Hansi mit Ronja und Finja, Flori mit Nadya, Anton Anni Umkehrer Schwester, mit Familie Christine Kreitmeier, Tochter, mit Sepp, Christa von Heßberg Max mit Elli, Christian im Namen aller Angehörigen Am Sonntag, 21. Juli 2019, um 19 Uhr Beisetzung mit anschließender Totenandacht in Pauluszell. Am Montag, 22. Juli 2019, um 14 Uhr Rosenkranz, um 14.30 Uhr Requiem mit anschließender Beerdigung in Pauluszell. Von Beileidsbekundungen am Grab bitten wir abzusehen. Statt zugedachtem Kranz- und Blumenschmuck bitten wir auf Wunsch der Verstorbenen um eine Spende an den Onkologiehilfeverein Landshut, IBAN: DE***, mit dem Kennwort: 'Franziska Holzner'.

Kondolenzbuch

Das Kondolenzbuch bietet Ihnen die Möglichkeit Ihr Beileid und Ihr Mitgefühl auszudrücken. Zeigen Sie Ihre Anteilnahme für einen Trauerfall und kondolieren Sie hier.




Anzeige Anzeige
Anzeige Anzeige

Beistand im Trauerfall

Immer mehr Geschäfte werden heutzutage im Internet abgewickelt - selbst in einem so sensiblen Bereich wie dem Bestattungswesen.

Abschied wird individueller

Aus Krematoriumsasche kann nun sogar ein Diamant gepresst werden, der als Familienerbstück weitergegeben wird.


Anzeige

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Anzeige Anzeige
Wichtige Informationen zu unseren Traueranzeigen in Ihrer Tageszeitung.

Abschied von einem Menschen

Bestattungen organisieren

Aloisa Samberger ist Fachfrau für Bestattungen im Raum Straubing und kann weiterhelfen, wenn Hinterbliebene bei ihr Rat suchen. "Zuerst einmal müssen wir auf die Trauernden eingehen", betont sie.

Wenn ein Leben endet ...

Todesanzeigen & Sterbebilder

Der Tod eines geliebten Menschen ist immer ein schwerer Schlag. Wichtig ist es, bei allen Formalitäten im Zusammenhang mit der Beerdigung kompetente und einfühlsame Menschen zur Seite zu haben, die einen leiten.

Anzeige Anzeige